3Kings3Hills: Drei Könige, drei Gipfel, drei Länder, drei Strecken

3Kings3Hill: 1. Internationales Trail-und Musik Festival

Der Schweiß fließt. Nicht nur wegen der Hitze, sondern weil der ganze Körper in Bewegung ist. Stetig bergauf und bergab, auf feinsten Singletrails und fordernden Downhills. Jubel und Anfeuerungsrufe sind von weitem hörbar. Adrenalin und Endorphine machen sich auf den Weg. Geschafft. Zieleinlauf. Vielleicht ein paar Freudentränen? Jetzt ein gutes Bierchen und tolle Verpflegung zum Auffüllen der Speicher, denn es geht weiter…Let´s rock and dance. Beine sind noch gut. Musik ebenso!

1. Internationales Trail-und Musik Festival

So in etwa könnte man es beschreiben, was uns beim 3Kings3Hills erwartet. 1. Internationales Trail-und Musik Festival. Ein kleiner eingeschworener Haufen leidenschaftlicher Trailrunner hat es gewagt, und stellt am 23. Juli 2022 erstmals dieses Event auf die Beine. Unterstützt werden sie vom Hauptsponsor Intersport sowie durch regionale Firmen und Vereine.

3Kings3Hills

In der Dreiländerregion Bayerischer Wald-Böhmerwald finden sich ideale Voraussetzungen für lässiges Trailrunning. Wunderbare Mittelgebirgszüge mit einigen Höhenmetern und dennoch moderaten Steigungen. In Kombination dazu wechseln sich verwurzelt, enge Waldpfade mit exponierten, steinigen Kammhöhen und atemberaubender Aussicht in drei Länder ab. Nach dem Wettkampf wartet jede Menge Unterhaltung mit Acts aus der Region: Cooler kann Recovery gar nicht sein!

Doch warum der Name 3Kings3Hills? Ok, drei Strecken, drei Berge. Logisch…das Besondere ist aber, dass so ganz nebenbei noch drei  Länder mit im Spiel sind. Bayern (ok, gehört zu Deutschland) Tschechien und Österreich. Das Event findet in einem naturbelassenen, wunderschönen Landstrich im Dreiländereck statt, welches den Bayerischen Wald und den Böhmerwald verbindet. Im Herzen Europas. Einst ein geschichtsträchtiger Ort mit bis heute wegweisenden Entscheidungen der damaligen Könige aus Bayern, Böhmen und Österreich. Dann unüberwindbare Grenzen durch einen Vorhang aus Eisen. 3Kings3Hills will drei Mittelgebirgsgipfel in drei Ländern auf einem Ultra-Trail und einem Musikfestival verbinden.

Trails: Daten und Fakten

3Kings3Hills

Der Dreisesselberg 1.333m (Deutschland), Plöckenstein 1.379m (Tschechien) und Hochficht mit 1.338m (Österreich) sind in den Ultratrail mit 54Km und knackigen 2100Hm integriert!!! Daneben gibt es noch einen Basetrail mit 25Km und 820Hm, sowie einen Shorty mit 14 Km und 490Hm.

Da sollte also für jeden was dabei sein. Und so wollen es auch die Veranstalter. Egal ob Genussläufer oder Ambitioniert. Hauptsache Spaß bei der Sache und einen tollen Tag mit der Familie und Seinesgleichen zu erleben ist das vorrangige Ziel. Bei dem Rahmenprogramm ist dies sicherlich einfach umzusetzen. Jeder Teilnehmer erhält ein Gratis-Ticket  für das abendliche Musikfestival. Auch Campen am Gelände ist möglich. Somit können weit angereiste Läufer mit ihren Familien und Freunden einen entspannten Tag und Abend verbringen und noch dazu einen kleinen Abstecher zum nahe gelegenen Badesee oder Kneippanlage machen. Beste Möglichkeit zur Regeneration müder Beine.

„Wir feiern die Freiheit“

Klingt doch spannend. „Wir feiern die Freiheit“  ist ein Motto des Events. Also why not?! Den Spuren der drei Könige von Damals folgen. Das xc-run.de Team folgt auf jeden Fall. Nicht nur weil Teammitglied Barbara Poxleitner zur der oben genannten Gruppe von „Verrückten“ gehört, die in diesem Gebiet beheimatet sind. Homerun sozusagen. Die Landschaft mit ihren verwunschenen Pfaden und Trails ist genauso gut Grund dieses „Neuland“ zu erforschen und beim 3Kings3Hills Festival teilzunehmen und den Abend nach der Siegerehrung musikalisch ausklingen zu lassen.

Das 3Kings3Hills will in Zukunft jährlich ein neues „Mekka“ für Trailrunner und Musikbegeisterte bieten. Ein Format welches mit 100 prozentiger Sicherheit ein dickes Kreuzchen im zukünftigen Wettkampfkalender verdient hat.

Text und Bilder: Barbara Poxleitner

Link und weitere Informationen

3Kings3Hills