Madrisa Trail: Startplätze für Trailrunning-Highlight gewinnen

Rätschenhorn © Madrisa Trail

Als „wahre Perle des Trailrunnings“ wird der Madrisa Trail mit Start und Ziel in Klosters im herrlichen Prättigau bezeichnet. Über 54 oder 24 Kilometer können am 14. August alle Trailrunner ein unvergessliches Erlebnis in den Schweizer Alpen genießen.

Zwei Strecken rund um Klosters

Der Madrisa Trail T54 bietet alles, was das Trailrunning-Herz begehrt. Die Passage über den Prättigauer Höhenweg in Richtung Jägglisch Horn, dann St. Antönier Joch und Grat-Running entlang der Gafjer Platten in Richtung Rätschenhorn auf 2700 M.ü.M. Der T24 hat das Zeug zum Breitensport-Klassiker, ein wunderschöner 360 Grad Panoramatrail über der Talsohle von Klosters! 

Weitere Infos zum Event

Gewinnspiel

Zusammen mit den Veranstaltern des Madrisa Trail verlosen wir drei tolle Preise. Hauptpreis ist eine Teilnahme für zwei Personen am Madrisa Trail inkl. Kongress am 13. August (ohne Hotelübernachtung). Für zwei weitere Gewinner gibt es zwei Startplätze für den T54 beziehungsweise für den T24. Was ihr tun müsst, um am Gewinnspiel teilzunehmen? Einfach die nachfolgende Frage richtig beantworten, das Formular ausfüllen und absenden. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern, die die Frage richtig beantwortet haben, per Zufall ermittelt. Teilnahmeschluss ist am 30.  Juli 2021! Es gelten unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele!

Der Teilnahmezeitraum für das Gewinnspiel ist abgelaufen!