Reportagen

Ötztal Trailrunning: Interview mit Martin Scheiber

Das Ötztal ist in Deutschland vor allem durch den Wintersportort Sölden oder den Ötztaler Radmarathon bekannt. Doch mittlerweile wird dieses Seitental des Inntals im österreichischen Tirol mehr und mehr zum Eldorado für Trailrunner. Seit dem Jahr 2017 gibt es mit dem Stuiben Trailrun und dem Gletscher Trailrun zwei hochkarätige Events, die bereits bei der Erstaustragung durch hervorragende Organisation, klasse Preis-Leistungsverhältnis und eine famose Streckenführung überzeugen konnten…

Leistungstest zum Saisonbeginn

Das erste Teamtreffen im Bayerischen Wald des Gore Wear xc-run.de Trailrunningteams Ende März diente nicht nur dem gegenseitigen Kennenlernen und dem Testen des Materials für die neue Trailrunning Saison, sondern auch einer Bestandsaufnahme der Ausdauerleistungsfähigkeit unserer Teammitglieder…

Red Bull: Der lange Weg

Am 17. März 2018 startete ein Team internationaler Athleten zu einer der härtesten Missionen in der Geschichte des Skibergsteigens: Das Projekt nennt sich „Der lange Weg“. Sieben Athleten – darunter die Trailrunner Philipp Reiter, David Wallmann und Nuria Picas – machen sich auf die Hauptkette der Alpen mit fast 2000 Kilometern ud 85.000 Höhenmetern in 40 Tagen zu durchqueren…

Wiedtal-Ultratrail 2018: Zwei Drittel Wiederholungstäter

Einig waren sich die rund 60 Teilnehmer beim längsten und herausforderndsten Ultralauf im Westerwald. Denn so langsam wird er zur Kultveranstaltung: Bereits zum sechsten Mal hieß es wieder „Mut zum WUT“, denn der Wiedtal-Ultratrail hat es in sich: Mit 2.100 Höhenmetern gespickte 65 km waren zu Fuß zu bewältigen. Zwei Drittel Wiederholungstäter sprechen dabei eine deutliche Sprache…

Wieder Rekordzahlen bei den Anmeldungen zu den Läufen des UTMB®!

Im Laufe der Zeit, ist es zum Ritual geworden, dass sich in der letzten Augustwoche 10 000 Läufer (alle Kategorien zusammen und die Minis), Bergfreunde und Anhänger des Ultra-Ausdauer-Sportes im Gebiet um den Mont-Blanc beim Weltgipfel des Trails treffen. Eine Woche lang leben und vibrieren die 18 Gemeinden um den Mont-Blanc im Rhythmus dieses gemeinschaftlichen Ereignisses, dessen internationale Bedeutung von Jahr zu Jahr grösser wird. Der UTMB 2018 in Zahlen..

Vom Trailrunner zum Langläufer in 90 Tagen: Trainingsplanung

Doch jetzt zur Gretchenfrage: Wie kann ich das Langlaufen in den Plan integrieren? Zwischen den oben genannten drei Schlüsseleinheiten trainiere ich oft nach Lust, Laune, Wetter und Gefühl. Das heißt hier passt Langlaufen wunderbar rein um die Lücken zu füllen, mich von anstrengenden Läufen zu erholen und gezielt andere Muskelgruppen anzusprechen…

Streif Vertical Up: Aller guten Dinge sind drei!

Ab und an muss man auch als Coach mal wieder in die Rolle des Athleten schlüpfen und verrückte Dinge tun. Es kann ja nicht schaden, wenn sich bereits kurz nach dem Startschuss der geliebte leicht-blutige Geschmack am Kehlkopf einstellt, dann weiß man wieder was man seinen Sportlern regelmäßig antut…

Vom Trailrunner zum Langläufer in 90 Tagen: Es geht voran

Das Langlauftraining geht voran und Anfang Februar habe ich bereits mehr Kilometer auf Skiern in den Beinen als sonst die ganze Saison über. Das Gefühl wird von Mal zu Mal besser, die Runden schneller und auch die „Nähmaschine“ in den Beinen bei steilen Abfahrten hat sich beruhigt….

Marathon des Sables Peru: Ein Abenteuer am anderen Ende der Welt

Der Marathon des Sables, das legendäre „Toughest footrace on earth“. Für viele Läufer, egal ob Kurz-, Mittel- oder Ultralangstreckler, sind diese drei Worte ein weit entfernter Traum. Bereits Ende 2016 gab es in der Szene Gerüchte über ein neues Rennen.Ein Videotrailer offenbarte schließlich: „Yes, it´s Peru“