Aktuelles

News

Ergebnisse

Fotogalerien

Interviews

Reportagen

O-SEE Ultra Trail 2022: Auch bei schlechtem Wetter feinster Laufspaß

O-SEE Ultra Trail 2022: Kopfkino zwischen Felsen, Rittern und Fabelwesen

Verwunschen liegen sie vor uns, die Kronjuwelen des Zittauer Gebirge. Statt Indian Summer machen Nebel und Regen den 4. O-SEE Ultra Trail zu einer Reise durch fantastische Welten. Ritterschlucht, Kelchsteine, Mönchskanzel, Schwarzes Loch, Scharfenstein, Muschelsaal – man muss aufpassen nicht zu sehr ins Träumen zu kommen, denn der technische Track hat es in sich.

Tor de Geants: Möge der Wolf niemals sterben

„Das Tal liegt noch im Schatten, als ich kurz vor 9 Uhr morgens in Eaux Rousse ankomme. 21 Stunden bin bereits unterwegs. Um 12 Uhr Mittag habe ich in Courmayeur meinen Lauf durch das Aostatal gestartet…“ XC-RUN.de Athlet Michael Förster über sein Abenteuer Tor de Geants…

Videos