Team xc-run.de goes Sauwald Trail

Das xc-run.de Team beim Sauwald Trail 2021 © xc-run.de

Diesen Samstag geht nach einjähriger Pandemiepause der Sauwald Trail mit zwei unterschiedlichen Distanzen über die Bühne. Der Namensgebende Sauwald befindet sich zwischen Passau und Schärding und ist im wunderschönen Innviertel gelegen. Einige Läufer des XC-RUN.de Trailrunning Team sind dem Event und der Region sehr verbunden, weshalb sie dises „Heimspiel“ als erstes Teamtreffen der Saison 2021 nutzen.

Team xc-run.de goes Sauwald Trail

Sauwald Callin`und die Hälfte des Teams ist am Start. Was für eine Freude! Fit oder nicht – wir sind heiß auf das bevorstehende Event und haben uns für die unterschiedlichsten Distanzen gemeldet.

Bine, Konrad und Markus schenken es sich richtig ein und absolvieren die 46k Distanz. Barbara, Michael und Thomas setzen sich die Laktatspritze und wollen es über 14k so richtig krachen lassen. Doris genießt mit einer Lauffreundin die Staffel und Martin gibt erneut den Waterboy und wird mit so mancher Überraschung an der Strecke stehen. Sauwald zieh dich warm an – das xc-run.de Team kommt angerollt!

Markus Mingo

„Ich freue mich vor allem darauf das Team endlich wieder live zu sehen und gemeinsam die Trails zu rocken. Der Fokus liegt also hauptsächlich auf der Afterparty 🙂 Trotzdem möchte ich natürlich so viel Gas wie möglich geben und vorne mitlaufen. Bin fit – kann losgehen!“

Barbara Poxleitner

„Endlich! Vorfreude pur! Erste Saisonveranstaltung die nicht virtuell stattfindet und somit ein heiß ersehntes Treffen mit Freunden und Gleichgesinnten ermöglicht. Für mich steht daher nicht unbedingt der gegenseitige Wettkampf im Vordergrund sondern vielmehr der Spaß an der Sache. Natürlich lässt sich ein gewisser Ehrgeiz nicht leugnen und auf den 13 Kilometern beim Kösslbach Trail wird es sicher mit einigem Speed heiss hergehen. Für mich spannend, da ich meine Leistung schwer einschätzen kann und ich auch das erste Mal hier beim Sauwaldtrail dabei bin. I do my best …für xc-run und wünsche natürlich allen Teilnehmern und dem Veranstalter einen tollen Raceday !!!“

Konrad Kufner

„Sauwoid- jetzt doch 😏

Was für eine Woche , Mittwoch leider sauberen Infekt eingefangen/ was die Kinder halt so von der Schule mitbringen. Dann flachgelegen – Magen Problem. Heute der erste bessere Tag / 46 k ohne mich , dafür starte ich zumindest über die 13k . Zwar Alles komplett durcheinander, dank Hannes vom Orga Team hat Ummelden noch geklappt. Mein Kompliment bereits jetzt ans Orga Team.
So und jetzt Vorfreude pur / muss nur noch die 13 k rumkommen .
Hoffentlich haben ich und Markus morgen nach Zieleinlauf auch so ein Grinsen im Gesicht 😏Ich sage mal : ja 👍“

Martin Pfeffer

„Morgen darf ich wieder meiner neuen Lieblingsbeschäftigung nach gehen: Waterboy mit der Lizenz zum Einpeitschen & Fotoschießen! Ich freu mich gewaltig auf den morgen anstehenden Sauwaldtrail. Wünsche allen Teilnehmern extrem viel Spaß und einen verletzungsfreien Lauf!
Das xc-run.de Team ist on fire. Peace, Love & Shake your Ass“

Michael Rackl

„Ich freu mich schon auf 13 knackige Kilometer beim Kösslbach Trail und  endlich wieder Wettkampfluft zu schnuppern. Um unser Team bestmöglich zu unterstützen, hab ich mich für die kürzere der angebotenen Strecken entschieden und erhoffe mir ein paar tolle Fotos schießen zu können. Nun heißt es Daumen drücken, laufen und sich freuen auf ein treffen mit vielen Bekannten, bei hoffentlich super Wetter und ein paar gesellige Stunden beim Rahmenprogramm, das vom Team des Sauwaldtrails angeboten wird, zu verbringen.“

Doris Rackl

„Endlich wieder Wettkampf am Samstag beim Sauwaldtrail! Morgens um 08:00 Uhr starte ich auf den ersten 25 Kilometer des Sauwaldtrails um dann in Vichtenstein an Heidi, meine Staffelpartnerin die Startnummer für die restlichen 21 Kilometer zu übergeben. Wir sind schon mega gespannt auf die Trails im Innviertel und freuen uns dann auf das gemeinsame Finisherbier! Freue mich auf die Trails im Innviertel und auf das gemeinsame Lauferlebnis und ein paar gesellige Stunden.“

Thomas Wanninger

„Endlich wieder Wettkämpfe. Morgen Samstag ist es wieder soweit. Wir vom xc-run.de-Team gehen morgen beim Saiwaldtrail in Oberösterreich an den Start. Ich freue mich schon sehr wieder alle Gesichter des Teams und aller anderen Läufer/innen zu sehen 🙂
Auf der kurzen Strecke (13km mit 300hm) werde ich versuchen vorne mitzumischen und mir den letzten Schliff für den Mitte Juli stattfindenden Silvrettarun3000 zu holen. Drückt uns sie Daumen – Sauwoid wir kommen!“

Sabine Wurmsam

„Wir vom xc-run.de-Team stehen bereits in den Startlöchern für den morgigen Sauwaldtrail. Über die Hälfte unseres Teams wird mit dabei sein, „geballte Waidlerpower“ sozusagen. Druckt’s uns Daumen 🙂 

Wer Lust hat, kann uns auf der Seite des Sauwaldtrails live mitverfolgen:

Live-Tracking (sauwaldtrail.at)

Ansonsten hört und seht ihr die Ergebnisse und Berichte spätestens morgen Nachmittag wenn wir im Ziel sind. Wir sind schon sehr gespannt, was der morgige Tag bringen wird. Ich wünsche meinen Teamkollegen schon mal viel Spaß, viel Glück und stoake Haxn. Und Euch viel Spaß beim Daumen drücken und mitfiebern.“

 

Vorbericht zum Sauwaltrail