Athleten Porträt: Thomas Farbmacher

4. GROSSGLOCKNER ULTRA-TRAIL®: Thomas Farbmacher © Markus Frühmann

„Hey, läufst Du in zwei Wochen mit mir in Wien den Marathon?“ wurde 2012 Thomas Farbmacher von einem Freund auf einer gemeinsamen 15 Kilometer langen Runde gefragt. Die meisten würden an dieser Stelle dankend ablehnen. Nicht so Thomas, der die ganze Sache eigentlich recht cool fand und daraufhin seinen allerersten Marathon in einer Zeit von 3:52 h finishte. Neben einem tierischen Muskelkater merkte er aber bereits damals, dass da noch mehr geht. Gleicher Ort, ein Jahr später mit wesentlich mehr Vorbereitung und einer Zielzeit von 2:40h. Von nun an war es um Thomas geschehen und ab diesem Zeitpunkt eroberte Thomas die Trails im Alpenraum. Die Rennen wurden immer länger und der notwendige Aufwand immer mehr, so dass er sich schließlich 2015 dafür entschied beruflich etwas kürzer zu treten um mehr Zeit für ein zielgerichtetes Training zu haben. Dieser gewagte Schritt zahlte sich für ihn aus und spätestens seit seinem Sieg beim Zugspitz Ultratrail 2016 ist Thomas Farbmacher in der Spitze der Trailrunning Community angekommen.

Hier findet Ihr ein Interview mit dem sympathischen Österreicher:

 

https://xc-run.de/aktuelles/interviews/trailrunner-im-interview-thomas-farbmacher/

 

Steckbrief

Vorname: Thomas

Name: Farbmacher

Nationalität: Österreich

Alter: 32 Jahre

Geburtsdatum: 06. August 1986

Geburtsort: 

Wohnort: Hopfgarten im Brixental, Tirol, Österreich

ITRA- Index: 852 P

Erfolge:

  • 7.Platz Gore Tex Transalpine Run 2018 gemeinsam mit David Wallmann
  • 1.Platz Großglockner Ultratrail 2018
  • 1.Platz Schwarzach Trail Salzburger Land 2018, 2017
  • 1.Platz Salomon Zugspitz Ultratrail 2017, 2016
  • 1.Platz Alpen X 100 2016

Sponsoren: Salomon, Leki, Silberpfeil

Alle Athleten Porträts findet ihr hier