News

UTMB World Series: Die Rennen

Kommende Woche startet die UTMB World Series offiziell mit dem Istria 100 by UTMB in Kroatien. Vom 7. bis 10. April lockt das Event  mit einem wunderschönen und anspruchsvollen Kurs auf technischem Terrain, der sich durch die malerischste Region Istriens schlängelt: alte mittelalterliche Städte, tiefe Wälder, grüne Täler und die Küste mit ihren atemberaubenden Ausblicken auf die Adria.

Zehnte Ausgabe des Eiger Ultra Trail

Shen Jiasheng (CHN) stürmte beim legendären E101-Rennen zum Sieg und brach dabei den Streckenrekord, während Katharina Hartmuth (SUI) ein Traumrennen hatte, um als erste Frau das Zielband durchlief.

Andorra Trail 100 by UTMB: Die Wege treffen sich

Enge Gassen durchziehen die pittoreske Ansammlung traditioneller Steinhäuser. Dies ist die historische Seite Ordinos, einem kleinen Ort am Talzugang unterhalb des Sorteny Nationalparks. Moderne Straßen mit Fahrradstreifen und via Sensorik heranfahrende Fahrzeuge erkennende Ampeln bilden hierzu den modernen Kontrast.

Start zum Western States Endurance Run

Während sich Hannes Namberger bereits den Sieg beim Lavaredo Ultra Trail (Ergebnisse) sicherte und auch xc-run.de Athletin Basilia Förster beim Andorra Ultra mit dem dritten Platz mächtig auftrumpfte (Ergebnisse), startet der legendäre Western State 100 heute nacht als drittes Event der UTMB World Series an diesem Wochenende…

UTMB World Series startet beim Istria100

Die mit Spannung erwartete UTMB World Series 2022 beginnt am Freitag im Nordwesten Kroatiens mit dem Istria 100 by UTMB, bei der über 1.100 Läufer aus mehr als 47 Nationen die Startlinien überqueren werden.