Chasing Dreams: Die Golden Trail TV-Serie

DoloMyths Run 2021 im Rahmen der Golden Trail Series © @jsaragossa

Hauseigene Inhalte, exklusive Wettkampfaufnahmen, ein Blick hinter die Kulissen, atemberaubende Landschaften und erbitterte Kämpfe aus nächster Nähe – das alles bietet „Chasing Dreams“, die neue Golden Trail Series TV-Serie, die am 16. Dezember 2021 erstmals auf dem Golden Trail-Sender ausgestrahlt wurde.

7 Folgen über die „wahren Stars der Golden Trail World Series“

„Wir haben uns jetzt nach vier Jahren entschlossen, eine TV-Serie mit 7 Folgen zu produzieren, um die wahren Stars der Golden Trail World Series zu zeigen“, erklärt Grégory Vollet, Direktor der Golden Trail Series. Eine einmalige Gelegenheit, die Läufer:innen ganz privat und aus der Nähe kennen zu lernen und mehr über ihre Träume, Ängste und Glücksmomente zu erfahren. „Wie kommen sie mit dem Druck klar? Mit Rivalitäten? Und Verletzungen? Wie kämpfen Marken um mehr Sichtbarkeit? In der Serie werden Antworten auf zahlreiche Fragen gegeben“, fährt Vollet fort. Um einer breiteren Zuschauerschaft Zugang zu dieser innovativen Serie über die Welt des Trailrunnings zu bieten, ist „Chasing Dreams“ nun mit englischen, französischen, italienischen, deutschen und spanischen Untertiteln verfügbar. Man kann die Untertitel ganz einfach in der Symbolleiste des Golden Trail TV-Kanals aktivieren.

„Mehr als ein Ranking“

„Chasing Dreams“ geht über die sportliche Leistung hinaus. Die Sendung enthüllt, wer die Spitzenathlet:innen wirklich sind. Die Zuschauer:innen erhalten einen Einblick in den Backstage-Bereich der Golden Trail Series und können sich ein Bild davon machen, was das Leben als Hochleistungssportler:in alles mit sich bringen kann. „Die Serie lässt uns einen Blick ins Herz der Athlet:innen erhaschen, die so viel mehr als ihre Platzierung hinter der Ziellinie sind.“

Einige von ihnen sind Mütter, die ihr Privatleben mit dem Dasein als Hochleistungssportlerin vereinen, andere sind jung und voller Hoffnung, dass sie von ihrem Sport leben können, während wieder andere alles auf eine Karte setzen und ihren Beruf an den Nagel hängen, um sich dem Traillauf zu 100 % zu verschreiben. Führt das Wagnis zum Erfolg? Welche Opfer müssen sie für ihre Leistung erbringen?

Über 3 Millionen Klicks!

Seit der Erstausstrahlung erfreut sich „Chasing Dreams“ größter Beliebtheit. Mehrere Millionen Menschen schalteten jeden Abend live für die neuste Folge ein. Innerhalb von zwei Monaten wurden die Folgen der ersten Staffel auf dem Golden Trail-Fernsehkanal insgesamt 3,3 Millionen angeschaut. Mit den Untertiteln auf Französisch, Italienisch, Deutsch und Spanisch kommt jetzt noch ein viel breiteres Publikum in den Genuss von „Chasing Dreams“.

Die 1. Staffel von „Chasing Dreams“

Die Welt des Trailrunnings ist geprägt von Wettbewerb, sie ist wild und schnell wie der Wind – und hat noch eine ganze Menge mehr in petto! Die erste Staffel der Golden Trail World Series bietet ganz besondere Einblicke in die Hintergrundstorys der besten Teams, Läufer:innen und Rennen der Welt.

Ep. 1: A New Season

Der Saisonstart der GTWS 2021 steht mit der Olla de Núria in Spanien, bevor. Die besten Elite-Trailrunner:innen bereiten sich darauf vor, unter Beweis zu stellen, dass sie ihre Off-Season gut genutzt haben. Wir tauchen ein in den berühmtesten Trailrunning-Parcours der Welt und lassen uns vom berauschenden Kampf der Athlet:innen und Marken mitreißen. Das Einzige was jetzt zählt, ist Geschwindigkeit.

Ep. 2: The Rookies

Wir begleiten die Neueinsteiger:innen der GTWS 2021, Iris Pessey, Ana Čufer und Bailey Kowalczyk, auf ihrer Reise und den ersten Schritten in der Welt des Elitesports. Sie müssen viel lernen und ihren Ängsten die Stirn bieten – einfach wird es nicht, auf der großen Bühne gegen die besten Trailläufer:innen der Welt anzutreten. Für die Neulinge der Saison steht dieses Jahr alles auf dem Spiel.

Ep. 3: I Quit!

Der polnische Läufer Bart Przedwojewski und der Norweger Stian Angermund haben am Anfang der Saison beide ihre Jobs an den Nagel gehängt, um sich dem Profisport Vollzeit zu widmen. Wird das Früchte tragen und ihnen zu besseren Zeiten verhelfen? Der französische Orientierungslauf-Champion Frédéric Tranchand mischt die Serie mitten in der Saison auf. Er hat es auf die Bestplatzierungen, um die Bart und Stian kämpfen, abgesehen.

Ep. 4: Unbeatable Mum

2019 gewann Judith Wyder die GTWS. Nun ist die schweizer Orientierungsläuferin nach einem Jahr Babypause zurück an der Startlinie. Wir erfahren aus nächster Nähe, wie sie einige der größten Herausforderungen ihres Lebens meistern und sich gleichzeitig gegen alte und neue Herausforderinnen durchsetzen muss. 

Ep. 5: Italian Goats

Das ganze Jahr im Konkurrenzkampf: Im Winter beim Skibergsteigen, im Sommer beim Traillauf. Die beiden Italiener Nadir Maguet und Davide Magnini wetteifern schon seit ihrer Kindheit miteinander. Wir werfen einen genaueren Blick auf ihre Geschichte, ihren Umgang mit dem selbstgemachten Druck Spitzenleistungen zu erzielen, und ihrer Selbstkrönung zum besten Italiener der Serie.

Ep. 6: The Last Qualifier

Die GTWS neigt sich dem Ende zu. Nächster Halt ist das französische Baskenland. Hier findet das letzte Qualifikationsrennen der Saison statt. Die Läufer:innen auf den hinteren Plätzen der Gesamtwertung müssen alles geben, wenn sie es in die Top 11 schaffen und ins Finale einziehen wollen. Wer macht das Rennen, wer scheidet aus?

Ep. 7: The Grand Final

Nach sechs hartumkämpften Qualifikationsrennen in ganz Europa ist es Zeit für das Abschlussevent der Saison auf den Kanaren. Wir folgen den 11 besten Herren und Damen auf einer brandneuen Wettkampfstrecke auf der Insel El Hierro. Jetzt heißt es anschnallen für den großen Showdown! 

Link zur TV-Serie: https://www.goldentrailseries.com/gttv/