HoBo Pur: Virtuell Edition 2020

Auftakt zur HoBo Pur Virtuell Edition am Hohen Bogen in Neukirchen b. Hl Blut mit dem XC-RUN.de Trailrunning Team © Michael Rackl

Der HoBo – Pur ist eine Kultveranstaltung im Bayerischen Wald, bei der es darum geht, innerhalb von 12h, möglichst viele Aufstiege auf Tourenski am Hohenbogen in Neukirchen am Hl. Blut zu absolvieren. Der Nachteil: Man braucht Schnee, eine Skitourenausrüstung, jede Menge Zeit und Veranstaltungen sind in Pandemiezeiten nur unter strengsten Auflagen und Vorsichtsmaßnahmen durchführbar.

Die HoBo Virtuell Edition

Genau hier setzt die HoBO Pur Virtuell Edition 2020 an: Es geht darum binnen 6h möglichst viele Höhenmeter aus eigener Muskelkraft am Hohenbogen zu erzielen. Egal ob Laufen, Wandern, Radfahren (keine E-Bikes), Schneeschuhe oder Tourenski. Alles ist erlaubt. Runter geht es mit eigens hinaufgeschleppten Hilfsmitteln (Fahrrad, Holzschlitten, etc.), wieder mit eigener Muskelkraft (Laufen) oder mit den Angeboten der Hohen Bogen Bergbahn (Bahn, Rodel). Am Ende zählt die Anzahl der Aufstiege.

Strecke

Auch die Streckenwahl erfolgt selbst bestimmt. Auf dem Wanderweg über den Schönblick, die Direttissima über die Skipiste oder auch mit dem Fahrrad über die Diensthütte. Als Regel gilt nur: Start ist an der Talstation – Ziel am Berghaus. Abschlagen am Berghaus zählt als ein Aufstieg. Man darf natürlich auch auf unterschiedlichen Strecken hoch und wieder runter laufen. Am Ende zählt nur eines: Die Gesamtzahl der Aufstiege innerhalb des Zeitfensters.

Dokumentation

Dokumentiert werden die Aufstiege anhand von GPS-Daten (Handy, GPS-Uhr, Tracker) oder notfalls durch Beweisfotos. Eine aktualisierte Ergebnisliste gibt es auf www.xc-run.de. Zudem wird auf der Webseite eine Bildergalerie aller „Gipfelstürmer“ veröffentlicht.

Den Link zum Track und ein Foto bitte an: info@xc-run.de

Spende und Preise

Unter dem Motto „Jeder Höhenmeter zählt“ wird am Ende der Aktion 1 Cent pro Höhenmeter an einen guten Zweck gespendet. Spendenziel und Schirmherr werden noch bekannt gegeben und vorgestellt. Jeder Teilnehmer nimmt an einer Verlosung teil. Es gibt tolle Sachpreise zu gewinnen.

Video der Mittelbayerischen Zeitung

Informationen

Zeitraum: 01. Oktober – 31. Dezember 2020

Tageszeit: egal

Ziel: Möglichst viele Aufstiege am Hohenbogen binnen 6h

Mail: info@xc-run.de

Mehrmalige Versuche möglich – das beste Ergebnis zählt

Hilfsmittel: Der Berg muss aus eigener Körperkraft bezwungen werden

STRAVA Segment

Natürlich gibt es auch ein Strava Segment für den direkten Aufstieg auf ausgeschriebenen Wanderwegen:

Aktuelle Ergebnisliste

Ergebnisliste

Bildergalerie