Athleten Porträt: Florian Neuschwander

Florian Neuschwander sichert sich das Golden Ticket für den Western States 100 © Florian Neuschwander

In der Ultralauf-Szene ist Florian Neuschwander bekannt wie ein bunter Hund. Neben seinen zahlreichen Erfolgen bei internationalen Laufveranstaltungen tritt er bei bemerkenswerten Aktionen wie zuletzt 2018 beim Wettlauf gegen die Tram in München in Erscheinung. Und auch der Start seiner Karriere war alles andere als idealtypisch. Florian war bis zu seinem 15 Lebensjahr ein begeisterter Tennisspieler ehe er aufgrund einer persönlichen Einladung mit Sneakers an den Füßen an einem Jugendlauf teilnahm und nicht letzter wurde. Kurze Zeit später dann der nächste Versuch – dieses Mal bei einem 2 km Schülerlauf den er prompt gewinnen konnte. Und ab diesem Zeitpunkt war es um ihn geschehen und Deutschland hatte ein neues läuferisches Talent. Mit der Zeit wuchsen die Distanzen und änderte sich der Untergrund. Als klassischer Leichtathlet feierte Florian große Erfolge im Straßenlauf. Im Jahr 2006 wurde er in einer Zeit von 1:06 h Deutscher Vizemeister im Halbmarathon. Beim 50 km Ultramarathon in Rodgau 2013 siegte Florian zum ersten Mal bei einer Ultradistanz und bereits ein paar Monate später erkämpfte er sich den Vizeweltmeistertitel im Ultratrail in Wales. Einen größeren Bekanntheitsgrad erlangte er als er 2015 und 2016 die nationale Wertung des Wings for Life World Run gewann und mit seinem Blog „Run with the Flow“ durchstartete. Durch seinen Sieg beim Sean O`Brian 100K Lauf 2018 holte er sich das Golden Ticket und qualifizierte sich dadurch beim berühmten Western States 100.

 

Steckbrief

Vorname: Florian

Name: Neuschwander

Nationalität: Deutschland

Alter: 37 Jahre

Geburtsdatum: 01.Juni 1981

Geburtsort:  Neunkirchen, Saarland, Deutschland

Wohnort: Offenbach am Main, Hessen, Deutschland

ITRA- Index: 831 P

  • 1.Platz Sean O`Brian 100K 2018
  • 1.Platz GutsMuths-Rennsteiglauf 2018
  • 1.Platz Feldberglauf 2018
  • 1.Platz Gelita Trailmarathon Heidelberg 2016
  • 1.Platz Trans Rockies Run 2015
  • 1.Platz 50 km Ultramarathon Rodgau 2013/2014
  • Vize Weltmeister Ultra-Trail 2013

Sponsoren: GORE Wear, On, Garmin

Alle Athleten Porträts findet ihr hier