Sierre Zinal 2021: Der Mythos lebt

Kilian Jornet triumphiet beim Sierre Zinal 2021 © Martina Valmassoi

Hunderte von Läufern, haben bereits die mythische Rennstrecke Sierre-Zinal bestritten. 2021 war das Rennen allerdings der Elite vorbehalten. Etwas weniger als 200 Männer und rund 80 Frauen in Siders im Schweizer Wallis standen an der Startlinie um sich bei diesem Traditionsrennen im Rahmen der Golden Trail Series zu messen.

Video Recap

Ergebnisse

Men’s results

1 – KILIAN JORNET (ESP – SALOMON) : 02:31:44 (+100 pts)

2 – ROBBIE SIMPSON (GBR – ADIDAS TERREX): 02:32:26 (+88 pts)

3 – CESARE MAESTRI (ITA – TEAM NIKE TRAIL): 02:33:51 (+78 pts)

4 – LENGEN LOLKURRARU (KEN – RUN2GETHER): 02:34:28 (+72 pts)

5 – DAVIDE MAGNINI (ITA – SALOMON): 02:34:38 (+68 pts)

Women’s results

1 – MAUDE MATHYS (CHE – SALOMON): 02:46:03 (+100 pts)

2 – NIENKE BRINKMAN (NLD): 02:48:58 (+ 88 pts)

3 – ANAÏS SABRIÉ (FRA – MATRYX): 02:55:23 (+ 78 pts)

4 – BLANDINE L’HIRONDEL (FRA – HOKA ONE ONE): 02:59:08 (+72 pts)

5 – TERESIAH KWAMBOKA OMOSA (KEN – RUN2GETHER): 02:59:28 (+68 pts)

Alle Ergebnisse