UTMB World Series: Rennkalender 2022/2023

© UTMB World Series

25 hochkarätige Events um den ganzen Erdball sind bisher für die erste UTMB World Series bestätigt. Ziel ist die Sammlung von sogenannten Running-Stones um sich für das Finale beim UTMB Mont Blanc zu qualifizieren. Die UTMB World Series beginnt offiziell mit Kroatiens größtem Trailrunning-Rennen, Istria 100 by UTMB, vom 7. bis 10. April. Über 2.000 Läufer werden beim allerersten UTMB World Series Event erwartet, das auch die erste Chance sein wird, sich für die UTMB World Series Finals beim OCC, CCC- und UTMB im Rahmen der UTMB Mont-Blanc Rennen 2023 zu qualifizieren.

UTMB World Series: Rennkalender 2022 (Stand: 03.02.2022)

Bestätigte Termine

  • Istria 100 by UTMB® (Croatia), 7-10 April
  • Canyons Endurance Runs by UTMB®, (USA) 23 April
  • Ultra-Trail Australia™ by UTMB® (Australia), 12-15 May
  • Trail du Saint-Jacques by UTMB® (France), 11 June
  • mozart 100™ by UTMB® (Austria), 18 June
  • La Sportiva® Lavaredo Ultra Trail® by UTMB® (Italy), 23-26 June
  • Trail 100 Andorra™ by UTMB® (Andorra), 24-26 June
  • Western States® 100-Mile Endurance Run (USA), 25-26 June
  • Ultra-Trail Snowdonia by UTMB®, (Wales), 1-3 July
  • Restonica Trail by UTMB® (France) 7-9 July
  • Val d’Aran by UTMB® (Spain), 7-10 July (MAJOR)
  • Trail Verbier Saint-Bernard by UTMB®, (Switzerland), 8-10 July
  • Eiger Ultra Trail by UTMB®, (Switzerland), 15-17 July
  • Speedgoat Mountain Races by UTMB® (USA), 22-23 July
  • Wildstrubel by UTMB®, (Switzerland), 8-11 September
  • Julian Alps Trail Run by UTMB®, (Slovenia), 16-18 September
  • Nice Côte d’Azur by UTMB® (France), 22-25 September
  • Transvulcania by UTMB® (Spain), 27-30 October
  • Puerto Vallarta México by UTMB® (Mexico), 28-30 October
  • TransLantau™ by UTMB® (Hong Kong), 4-6 November (MAJOR)
  • Kullamannen by UTMB® (Sweden) 4-6 November
  • Thailand by UTMB® (Thailand), 10-13 December
  • Kosciusko by UTMB® (Australia), 15-18 December
  • Panda Trail by UTMB® (China), dates TBC
  • Tarewera Ultra Trail (Neuseeland), 11. – 12. Februar 2023

Das Qualifikationssystem

Die UTMB World Series vereint die größten Stars des Sports und Amateurläufer durch die besten, führenden internationalen Veranstaltungen an den atemberaubendsten Orten und gibt allen Trailrunnern die Möglichkeit, das UTMB-Abenteuer auf der ganzen Welt zu erleben, mit 25 Veranstaltungen, die in Asien, Ozeanien, Europa und Amerika im Jahr 2022. Es ist der einzige Ort, an dem Läufer ihre Reise zum UTMB Mont-Blanc beginnen können, wo die prestigeträchtigen UTMB World Series Finals stattfinden werden.

Die UTMB World Series integriert drei Veranstaltungsebenen:

Finale der UTMB World Series

Das Finale findet im Rahmen des UTMB Mont Blanc in Chamonix statt.Um sich für die Lotterie zu qualifizieren benötigt man mindestens einen Running Stone. Je Running Stone erhöhen sich die Chancen auf einen Startplatz entsprechend. Die Steine kann man ausschließloich bei UTMB Evens der sammeln.

UTMB World Series Majors

Die UTMB Majors gelten als kontinentales Finale der UTMB Serie. Erworbene Running Stones zählen doppelt. Die Top10 der jeweiligen Läufe gewinnen automatisch einen Startplatz beim UTMB Mont Blanc im darauffolgenden Jahr.

Veranstaltungen der UTMB World Series

Die restlichen der oben aufgelisteten Events der UTMB World Series. Man bekommt einen Running Stone und die Top3 jeder Distanz bekommen einen Startplatz für den Mont Blanc im kommenden Jahr.

Die Rennen im einzelnen