Trailschuh-Modelle 2021

La Sportiva Akasha II

Der La Sportiva Akasha ist eine richtig gute Wahl für alle, die einen gut geschützten, gedämpften und zuverlässigen Bergschuh suchen. In Sachen Lauffreude übertrumpft er auch deutlich leichtgewichtigere Konkurrenten…

La Sportiva Karacal

Für alle, die einen unkomplizierten Trainingsschuh suchen und sich über eine zusätzliche Stützung des Fußes freuen.

Merrell Agility Peak 4

Komfortabler gut gedämpfter Schuh für lange, ruhige Grundlageneinheiten. Am meisten Spaß hat man mit dem Merrell Agility Peak 4 sicherlich bei einem Longrun auf nicht zu technischem Terrain…

Scott Supertrac RC 2

Eine Mischung aus gutem Fersenhalt, moderater Dämpfung und funktionalem Schutz vermitteln vor allem im technischen Gelände Sicherheit. Lauffreude pur und starker Grip machen ihn zu einem reinrassigen Skyrunningschuh mit garantiertem Spaßfaktor.

Brooks Catamount

Der „Berglöwe“ macht richtig viel Spaß im Gelände. Trailracer mit ganz viel Raubkatzen DNA. Ein Kauftipp.

Scott Kinabalu Ultra RC

Der Scott Kinabalu Ultra RC ist eine ausgewogene Allzweckwaffe, der nicht nur auf Ultradistanzen und langen Trainingsläufen viel Freude bereiten wird.

La Sportiva Bushido 2 GTX

Ein guter Allrounder für die langen Läufe im Winter, idealerweise im bergigen Terrain. Auch Einsteiger werden mit dem gutmütigen Modell ihre Freude haben…

Asics FujiLite 2

Der FujiLite wurde in der zweiten Version vom Wettkampfschuh eher in Richtung „bequemer Trainingsschuh“ entwickelt und ist der perfekte Allrounder im Mittelgebirge.

Adidas Terrex Agravic Ultra

Ein gut geschützter und gestützter Schuh, der seine Stärke auf langen Schotterwegen hat. Überall da, wo Wendigkeit, Lauffreude und Leichtfüßigkeit gefragt sind ist der Adidas Terrex Agravic Ultra fehl am Platz.