xc-run.de Trail Trilogie

xc-run.de Trail Trilogie © xc-run.de

Dein Saisonhighlight ist noch in der Schwebe, wurde verschoben oder sogar abgesagt? Du suchst eine Herausforderung als Wettkampfersatz, einen neuen Trainingsreiz oder eine Motivationsspritze? Vielleicht möchtest du auch einfach tolle Preise unserer Partner Ötztal Trailrunning, La Sportiva oder CamelBak gewinnen?

Dann bist du richtig bei der ersten Auflage der virtuellen xc-run.de Trail Trilogie!

xc-run.de Trail Trilogie

  1. Frühjahrs-Prolog: Laufe 5 Kilometer flach zum Auftakt in die Saison
  2. Sommer-Skyrun: Absolviere 1000 Höhenmeter im Uphill und Downhill so schnell du kannst
  3. Herbst-Speedtrail: Laufe einen Trail mit mindestens 20 Kilometern und mindestens 500 Höhenmetern.

Hier geht’s zu den Teilnahmeformularen und den Ranglisten:

5km Prolog
1.000 HM Vertical
Ab 1. Juli 2021
20km Speed-Trail
Ab 1. August 2021

Es gibt eine Zeitenliste für jede Challenge und am Ende der Saison eine Gesamtwertung, in der alle drei Zeiten zusammengezählt werden.

Der Zeitplan

  1. Frühjahrs-Prolog: Start 1. Juni 2021 / Ende: 31. September 2021
  2. Sommer-Skyrun: Start 1. Juli 2021 / Ende: 31. September 2021
  3. Herbst-Speedtrail: Start 1. August 2021 / Ende: 31. September 2021

Die Regeln

  • Start und Ziel bei jeder Challenge muss sich am selben Ort befinden.
  • Strecken dürfen mehrmals absolviert werden (z. B. Laufbahn beim Prolog, mehrmals derselbe Anstieg beim Skyrun oder ein mehrmals durchlaufener Rundkurs beim Speedtrail)
  • Beim Speedtrail zählt die Durchschnittspace x 20 als Zielzeit (dies ermöglicht die Vergleichbarkeit bei einer Runde mit mehr als 20 Kilometern)

Preise und Wertung

xc-run.de Trail Trilogie: Die Preise © xc-run.de

Die erzielten Zeiten werden addiert und es gibt eine Gesamtwertung für Männer und Frauen. Kür der drei bestplatzierten Damen und Herren.

Unter allen Finishern der xc-run.de Trail Trilogie werden wertvolle Sachpreise unserer Partner Ötztal Tourismus, CamelBak und La Sportiva verlost. Um an der Verlosung teilzunehmen reicht es, alle drei Herausforderungen der Challenge absolviert zu haben. 

Die Preise im Einzelnen

Ötztal Tourismus

Ötztal Trailrunning spendiert uns den Hauptpreis: Ein Wochenende bei einem Trailevent 2022 (Stuiben Trailrun / Gletscher Trailrun) nach Wahl inklusive Übernachtung. Zudem dürfen sich drei weitere Gewinner*innen über einen Startplatz bei einem der beiden genannten Trailevents (Strecke und Event nach Wahl) freuen.

Infos unter: https://www.oetztal-trailrunning.at

CamelBak

Die Rucksackspezialisten von CamelBak statten drei glückliche Gewinner*innen mit ihren preisgekrönten Rucksäcken aus:

  • Damen Zephyr Trinkweste
  • Herren Zephyr Trinkweste (zum Testbericht)
  • Circuit Trinkweste

La Sportiva

Auch die Bergsportspezialisten aus dem Val di Fiemme beteiligen sich an unserer Challenge und statten drei glückliche Gewinner*innen mit Schuhen bzw. T-Shirts aus. Größen und Farben natürlich nach Wahl (soweit verfügbar).

So könnt ihr mitmachen

Um die Vergleichbarkeit der Ergebnisse zu gewährleisten, gilt es für die Challenges, ein paar Regeln zu beachten:

  • Teilnehmer dürfen keine Hilfsmittel zur Fortbewegung außer ihren Beinen und Armen verwenden (Laufen, Gehen, eine Mischung aus beidem)
  • Ihr dürft die Challenges im Rahmen eines längeren Laufes oder separat absolvieren.
  • Ihr dürft dieselbe Challenge mehrmals absolvieren und euch bis zum Enddatum jederzeit verbessern.
  • Ihr müsst eure Aktivität mithilfe einer entsprechenden App oder einer GPS-Uhr dokumentieren. Im Nachgang müssen die Daten entweder im Trainingsportal des Uhrenherstellers oder auf Plattformen wie Strava veröffentlicht werden. Den Link zur veröffentlichten Aktivität braucht ihr dann für den Eintrag in unsere Rangliste. Hier findet ihr Anleitungen zur Teilnahme: xc-run.de/trails/trailrunning-challenges/anleitung
  • Ihr könnt euer Ergebnis dann im Nachgang auch in den sozialen Medien teilen. Verwendet dazu bitte den Hashtag #xcrundebetteryourbest und ihr könnt eines von drei xc-run.de Funktionsstirnbändern gewinnen.