Trailschuh-Modelle 2019

Brooks Cascadia 14

Ein Allrounder, der in seiner 14. Version noch ein Stückchen besser geworden ist und als treuer Trainingsbegleiter oder auf langen Landschaftsläufen viele Fans gewinnen wird…

Joe Nimble nimbleToes Trail

Ein Wohlfühlschuh für lockere Läufe, Wanderungen oder den Alltag, der durch perfekte Verarbeitung, hochwertige Materialien und Langlebigkeit punktet..

Dynafit Sky Pro

Hier hat Bergausdauerspezialist DYNAFIT so richtig einen rausgehauen: Ein ungeheuer dynamischer, leichter, präziser Racer, der den Fuß des Läufers jedoch (fast) schützt wie ein Bergstiefel…

Scott Kinabalu RC 2.0

Ein echter Racer, der nur so vor Lauffreude strotzt und vor allem bei schnellen Wettkampfläufern eine große Fangemeinde finden wird…

Dynafit Alpine Pro

Wer einen Schuh sucht, in dem man sich auch nach 50km noch wohl fühlt, liegt hier richtig. Der Schuh ist wirklich sehr gut verarbeitet. Die Sohle ist überragend, die auch bei nassem Stein richtig zupackt…

Saucony Peregrine ISO Herren Laufschuhe orange Gr. 47

Saucony Peregrine Iso

Ein Schuh, der sich auf nichts spezialisieren oder festlegen will und alle Bandbreiten des Trailrunning ein bisschen abdeckt. Der „graue Golf“ unter den Trailschuhen und interessant für Trailnovizen, Laufeinsteiger oder Läufer die nach einem gutmütigen Allrounder suchen..

INOV8 Mudclaw G 260

Ein Schuh der im tiefen, schlammigen Gelände so richtig Spaß macht. Leider so speziell, dass ich ihn im Alltag auf den Hometrails viel zu selten verwenden kann…

Icebug Oribi 4

Der Schuh ist sehr gut geeignet für Einsteiger, die neben den üblichen Laufrunden auch mal Trailluft schnuppern möchten. Auch für Regenerations- und Genießerrunden ist der Oribi 4 emfehlenswert.

Dynafit Feline Up Pro

Der Bergspezialist Dynafit präsentiert uns mit dem Feline Up Pro ein Highend Produkt, das vor allem ambitionierte Skyrunner begeistern wird. Eines der Highlights 2019 – aber auch der teuerste Schuh im Test.

Salomon Sense Pro 3

Ein Schuh, der die Herzen aller Skyracer höherschlagen lässt und mit dem man nur eines will: Steile, technische Berge möglichst schnell rauf und wieder runter zu rennen. Einer unserer Lieblinge 2019!