Trailnews: UTMB Auslosungen, Anmeldestart Kaitersberg Trail, Trailrunner des Jahres

Kaitersberg Trail 2019 © Sportograf

Es gibt ein paar Neuigkeiten aus der Trailszene: Die erste Registrierungsphase zum UTMB ist abgeschlossen, die Anmeldung zum Kaitersberg Trail öffnet bald und wir haben frisch gebackene „Trailrunner des Jahres“…

UTMB Auslosungen

Die erste Phase der UTMB Registrierung für die Veranstaltung 2022 ist abgeschlossen und die Elite-Startlisten stehen bereits online. Eins vorweg: Auch 2022 verspricht wieder spannende Wettkämpfe und ein wahnsinnig starkes Starterfeld. Die zweite Beobachtung: Vor allem die kürzeren Distanzen beim UTMB werden immer beliebter. Das Elite-Starterfeld ist 2022 auf den Strecken des CCC und des OCC stärker zu bewerten als auf der Hauptsrecke um den Mont Blanc. Allein beim OCC stehen bei den Männern über 200 Elitestarter in der beeindruckenden Liste. Eine Einschätzung des Starterfeldes, die deutschen Teilnehmerinnen und Teilnehmer und einen ersten Favoritencheck findet ihr HIER.

Stimmen zum UTMB 2021

Anmeldestart Kaitersberg Trail

Der 2. KaitersbergTrail wird nach Corona bedingter zweimaliger Verschiebung nun am 14. Mai 2022 durchgeführt. Die Anmeldung dazu wird am 28. Januar um 17 Uhr geöffnet. Den Anmeldelink gibt es auf www.kaitersberg-trail.de. Das Motto des KBT „70 Prozent Trails, 100 Prozent Spaß. Aber niemand hat gesagt, dass es leicht wird!“ gilt auch für die aktuelle Ausgabe. Hinter vorgehaltener Hand wird aber gemunkelt, dass die 70 Prozent wohl nicht mehr ganz stimmen. Die Veranstalter arbeiten daran, noch einige der wenigen Forststraßenkilometer zu eliminieren. In diesem Jahr sind 500 Starter*innen zugelassen. Die 444 Startplätze bei der KBT Premiere waren in gut drei Stunden ausverkauft.

Der KBT ist ein konditionell und technisch anspruchsvolles Rennen, bei dem auch kleine Kletterstellen und ausgesetzte Abschnitte bewältigt werden müssen. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind notwendig! Affinität zu technischen Trails ist von Vorteil. Freunde glattgebügelter Forststraßen werden weniger begeistert sein. Das Organisationstrio Alois Brandl, Max Hochholzer und Christian Vill vom TV Bad Kötzting freut sich schon darauf, am 14. Mai 2022 wieder Teilnehmer aus ganz Deutschland, Österreich und Tschechien am Start des KBT im Bayerischen Wald begrüßen zu dürfen.

Eventbericht von 2019

Infos

Trailrunner des Jahres

Das TRAIL-Magazin wählte die Trailrunnerin und den Trailrunner des Jahres 2021. Bei den Damen hatten Anna Hahner (1.), Kim Schreiber (2.) und Eva Sperger (3.) die Nase vorn. Bei den Herren siegte Hannes Namberger vor Moritz auf der Heide und Janosch Kowalzcyk. Sie Siegerinnen und Sieger haben sich die Auszeichnung mehr als verdient und auch die Reihenfolge geht in unseren Augen voll in Ordnung. Herzlichen Glückwunsch!