Trainingspläne

Mobile Leistungsdiagnostik: Suunto © Felgenhauer / xc-run.de

Du suchst nach einem Trainingsplan für deinen ersten (Ultra-) Trailwettkampf oder möchtest dich ambitioniert auf einen Wettkampf mit einer Distanz zwischen 30 und 70 Kilometer vorbereiten? Dann bist du hier genau richtig! Unsere 12-Wochen-Pläne helfen dir dein Training zu strukturieren und dadurch deine Ziele zu erreichen.

Allgemeines

  • Die Pläne sind nicht in Zement gemeißelt: Du kannst die Einheiten und Tage auf deinen persönlichen Zeitplan abstimmen und untereinander tauschen (Tips erhältst du in folgendem Artikel über Trainingsstrukturierung).
  • Möchtest du schon früher mit dem Plan starten, wiederhole einfach die ersten vier Wochen, bis du im Zeitplan bist.
  • Versuche die Schlüsseleinheiten pro Woche (Intervalle, Tempoläufe, Trainingswettkämpfe, Langer Lauf) so weit es geht durchzuziehen. Den Rest kann man auch einmal guten Gewissens ausfallen lassen oder durch Alternativtraining (Radfahren, Skilanglauf, etc.) ersetzen.
  • Die Laufumfänge in den Plänen sind mehr als angemessen. Falls du das Gefühl hast „noch mehr tun zu müssen“, solltest du die zusätzliche Trainingszeit eher mit Alternativsportarten verbringen.

Trainingsplan Einsteiger

Ein zwölf Wochen Trainingsplan für Einsteiger in Sachen (Ultra-) Trail. Er richtet sich an Sportler mit Lauferfahrung die sich (zum ersten Mal) auf eine Distanz mit 30 – 70km wagen wollen und orientiert sich von Umfang und Intensität grob an einer Marathonzeit von 4h – 4:30h.

Trainingsplan für Einsteiger © www.xc-run.de

Zum Trainingsplan

Trainingsplan Fortgeschrittene

Ein zwölf Wochen Trainingsplan für Trailwettkämpfe von 30 – 70 Kilometer. Der Plan richtet sich an ambitionierte Sportler und orientiert sich in Sachen Umfang und Intensität grob an einer Marathonzeit von 3h.

Trainingsplan für Fortgeschrittene © www.xc-run.de

Zum Trainingsplan