News

Deutscher Dopelsieg beim Scenic Trail

Es war ein langes, langes Rennen, das längste auf dem 2017 Migu Run Skyrunner® World Series Kalender, das dritte Sky Ultra Kategorie. Mit 113 km und einem anspruchsvollen Höhenaufstieg von 7.400m startete der Scenic Trail K113 um Mitternacht in Tesserete, Schweiz am 9. Juni. Zweihundert Athleten aus 17 Ländern waren hierhergekommen, um die Herausforderung anzunehmen
Weiter …

Deutsche Berglaufmeisterschaft 2017: Aus Sicht eines Trailrunners

Sind die Bergläufer die Warmduscher des Bergsports? Diese Frage drängte sich im Vorfeld zum 1. Arberland Berglauf mit integrierter Deutscher Meisterschaft doch des Öfteren auf. „Zu flach, zu steil, zu lang, zu trailig, zu feucht, zu steinig, zu wurzelig“ war die Streckenführung des 1. Arberland Berglaufes nach Meinung einiger Experten dieser Sportart…

Trail World Championships 2017

Auf einer Strecke von 49 Kilometer und knappen 3000 Höhenmetern waren heute in der italienischen Toskana Läufer aus 38 Nationen bei den Trail World Championships 2017 am Start. Die Weltmeistertitel sicherten sich Luis Alberto Hernando (ESP) und Adeline Roche (FRA).

Mein erster Ultra-Trail (Teil 4): Wettkampf

Die Trainingswochen vergehen und der angestrebte Ultra Trail rückt immer näher. Nun beginnt für viele Läufer und Läuferinnen die wohl härteste Phase der Wettkampfsaison: Das gezielte Drosseln des Trainings und die aktive Regeneration vor einem Rennen – das sogenannte Tapering….

Ebbser Koasamarsch geht in die 48. Runde

Am 18. Juni 2017 findet der traditionsreiche Ebbser Koasamarsch bereits zum 48. Mal statt. Insgesamt 7 Strecken unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade stehen den Teilnehmern zur Auswahl. Neben den Titelverteidigern sind auch namhafte Top-Kandidaten am Start….

Hochkönigman 2017

Bei traumhaften Wetter erlebten über 900 Teilnehmer aus 24 Nationen beim diesjährigen Hochkönigman 2./3. Juni 2017 drei spannende Laufbewerbe. Ein zusätzlicher x cross run am Freitagabend lockte Einsteiger an Trail Luft zu schnuppern….

Skyrunner® World Series: Albon und Allen siegen auf Madeira

Ein wahres „Sea to Sky“-Konzept erwartete die rund 200 Läufer aus 21 Nationen auf der portugiesischen Insel Madeira beim zweiten Rennen der Sky Ultra Kategorie beim Ultra SkyMarathon® Madeira (USM). Viele Läufer waren Eliteathleten mit Blick auf die Gesamtrangliste der Serie.

Ultra Sky Marathon: Madeira

Am Samstag, den 3. Juni findet der zweite Lauf der 2017 Migu Skyrunner World Series auf der portugiesischen Insel Madeira statt. Der Ultra Sky Marathon Madeira wird dabei Gastgeber für ca. 200 Läufer aus der ganzen Welt sein, die sich der Herausforderung vieler technisch anspruchsvoller Wegstrecken bis hin zum Kletter-Schwierigkeitsgrad II und einer Etappe, die einen Klettersteig in 1861 Metern Höhe beinhaltet und genau unterhalb des höchsten Punktes der Insel liegt, stellen wollen. Die Strecke wird ca. 55 Kilometer mit ca. 4000 Höhenmetern umfassen….

Kilian Jornet zum zweiten Mal in einer Woche auf dem Everest

Kilian Jornet bestieg innerhalb einer Woche zum zweiten Mal den Mount Everest (8.848 m) in einem Zug und ohne künstlichen Sauerstoff oder Fixseile. Jornet stand bereits am 22. Mai auf dem Gipfel, Magenprobleme verhinderten jedoch, dass er seine erste Besteigung planmäßig beendete…

Zegama: Streckenrekorde für Angermund und Maiora

Im spanischen Baskenland fand gestern beim Zegama-Aizkorri-Marathon das zweite Rennen der 2017 Migu Run Skyrunner® World Series (Sky Classic) statt. Es war ein Tag, an dem der Männer- sowie der seit neun Jahren bestehende Streckenrekord bei den Frauen fallen sollte. Die Athleten erwartete eine Mischung aus kühlem Wetter, knallharter Konkurrenz und ein Elitefeld der Extraklasse
Weiter …