Schuhe

Raidlight Responsiv Ultra

Ein echter Wohlfühlschuh, der in Sachen Passform und Laufeigenschaften sehr an unseren Frühjahrstipp, den INOV8 Terraultra, erinnert. Trotz Komfort ist der Raidlight Responsiv Ultra leicht und agil und überzeugt auch bei Tempoverschärfungen im (nicht zu steilen, technischen) Gelände…

Saucony Mad River

Der Mad River von Saucony ist ein sehr ausgewogener Allrounder der vor allem auf matschigen Wald- und Wiesentrails sehr viel Lauffreude versprüht…

Brooks Ghost 12 GTX

Ein bequemer Straßenlaufschuh, der uns in der GTX Variante sicher und gut gedämpft über die schneebedeckten und matschigen Straßen und Forstwege bringt. Protektion und Grip wie bei einem Trailschuh darf man natürlich nicht erwarten – dafür aber Dämpfung und Lauffreude auf hartem Untergrund…

La Sportiva Kaptiva GTX

Auch die GTX Version mit 20g Zusatzgewicht ändert nichts an unserem Fazit. Ein Schuh, der die Herzen aller Skyracer höherschlagen lässt und mit dem man nur eines will: Steile, technische Berge möglichst schnell rauf und wieder runter zu rennen.

Dynafit Sky Pro

Ein dynamischer, leichter, präziser Racer, der den Fuß des Läufers jedoch (fast) schützt wie ein Bergstiefel. Allerdings im Praxistest doch etwas für Spezialisten..

Scott Supertrac Ultra RC

Der Supertrac Ultra RC ist ein guter Schuh aus dem Hause Scott, kann aber im Praxistest nicht so stark überzeugen wie das Top Modell Supertrac RC 2. Das größte Manko dabei ist das für einen Wettkampfschuh sehr hohe Gewicht. Außerdem vermissen wir die Dynamik und die Spritzigkeit des Supertrac sehr deutlich. Er fühlt sich bequem an und macht auch auf den Trainingsrunden gerade bei nasskalten Witterungsbedingungen Spaß. Also ein Schuh für die langen, ausdauernden Genussrunden auf denen man richtig abschalten und es einfach rollen lassen kann.