Dynafit Trailbreaker: Galerie

xc-run Trailrunning Schuhtest 2017, Einzelmodelle: Dynafit Trailbreaker W © Felgenhauer / Woidlife Photography 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 © Bilder 1 – 14: Felgenhauer / Woidlife Photography;

Asics Trabuco 5: Galerie

xc-run Trailrunning Schuhtest 2017, Einzelmodelle: Asics Fuji Trabuco 5 W © Felgenhauer / Woidlife Photography 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 © Bilder 1 – 13: Felgenhauer / Woidlife Photography;

Viking Apex II: Galerie

xc-run Trailrunning Schuhtest 2017, Einzelmodelle: Viking Apex II W © Felgenhauer / Woidlife Photography 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 © Bilder 1 – 14: Felgenhauer / Woidlife Photography;

Scott Supertrac RC

Erster Eindruck Der für die Saison 2017 komplett neu entwickelte Supertrac RC sticht sofort durch die farbliche Mischung zwischen Schwarz und dem extrem leuchtenden Gelb ins Auge und ist Teil einer kompletten RC Serie. Die gelbe Sohle verfügt über die Trailschuh typischen Stollen, die allerdings am Ballen und an der Ferse jeweils nach außen ausgerichtet
Weiter …

Scott Supertrac RC: Galerie

xc-run Trailrunning Schuhtest 2017, Einzelmodelle: Scott Supertrac RC W © Felgenhauer / Woidlife Photography 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 © Bilder 1 – 14: Felgenhauer / Woidlife Photography;

Dynafit Trailbreaker

Erster Eindruck Auf den ersten Blick ist der Trailbraeker ein solider Schuh, der sehr einem Straßenlaufschuh gleicht – nur mit ordentlich Offroad-Profil. Die Schnürung fixiert den Fuß gut im Schuh und das Tragegefühl ist ausgesprochen angenehm. Eine Verstaumöglichkeit für Schnürsenkel sucht man leider vergebens. Laufeigenschaften Der erste Eindruck hat nicht getäuscht: Der Dynafit Trailbreaker läuft
Weiter …

Salomon Speedcross 4: Galerie

xc-run Trailrunning Schuhtest 2017, Einzelmodelle: Salomon Speed Cross 4 © Felgenhauer / Woidlife Photography 1 2 3 4 5 6 7 8 © Bilder 1 – 8: Felgenhauer / Woidlife Photography;

Salomon Speedcross 4

Erster Eindruck Salomon hat mit dem Speedcross 4 eine Weiterentwicklung seines Verkaufsschlagers Speedcross 3 auf den Markt gebracht. Die Verarbeitung ist tadellos, allerdings sind die Veränderungen im Gegensatz zum Vorgänger nur homöopathisch. Man bekommt den Speedcross 4 in verschiedenen mehr oder weniger auffallenden Farben und auch auf das Salomon typische Schnellverschlusssystem muss man nicht verzichten.
Weiter …

Asics Trabuco 5

Erster Eindruck Einer der schwersten Schuhe im Test, das merkt man auch am Fuß. Dafür punktet er mit auffälligem Rot und einer stabilen Außenhaut. Die Schnürung ist einfach gehalten, fixiert den Schuh zwar gut aber löst sich sehr leicht. Laufeigenschaften Das Gewicht sowie das stabile Material machen den Schuh unbeweglich, schwer und steif. Außerdem ist
Weiter …

ON Cloudventure

Erster Eindruck Leicht und minimalsitisch – so lässt sich der ON Cloudventure beschreiben. Die Sohle mit den „Wolken“ ist gleich ein Blickfang, Die Schnürung fixiert den Schuh leider nicht so gut am Fuß wie mancher sich wünschen würde. Laufeigenschaften Etwas schwammig bemängelten manche Tester beim Cloudventure. Der Schuh sitzt teilweise etwas locker was vor allem bergab
Weiter …