News

Transalpine Run 2018: Spannung pur am Weg nach Italien

Der 14. GORE-TEX Transalpine Run hat das Hochgebirge erreicht und geht damit in seine vorentscheidende Phase. Die dritte Etappe von Imst nach Mandarfen im Pitztal – mit einer Länge von 51 Kilometern und 3.153 HM im Aufstieg unbestritten die „Königsetappe“ des TAR – endete mit dem Tagessieg der deutschen Kombination Sebastian Hallmann/Lukas Naegele …

Transalpine Run 2018: Zwei Tage, zwei Läufer, ein Sieg

Der RUN2, ein neues Format im Rahmen des Transalpine Run! Zwei Läufer, zwei Etappen, von Deutschland nach Österreich. Die beiden Läufer unseres Gore Wear xc-run.de Trailrunning Team, Daniel Kraus und Martin Pfeffer (alias Pfeffersen) konnten sich das natürlich nicht entgehen lassen. Und setzten mit einem souveränen Sieg gleich ein Ausrufezeichen! Doch wie erging es den
Weiter …

Transalpine Run 2018: Ein Ausrufezeichen im Schnee

Der 14. GORE-TEX Transalpine Run hat das Hochgebirge erreicht und geht damit in seine vorentscheidende Phase. Die dritte Etappe von Imst nach Mandarfen im Pitztal – mit einer Länge von 51 Kilometern und 3.153 HM im Aufstieg unbestritten die „Königsetappe“ des TAR – endete mit dem Tagessieg der deutschen Kombination Sebastian Hallmann/Lukas Naegele …

Transalpine Run 2018: Die Macht der Königsetappe

Der 14. GORE-TEX Transalpine Run hat das Hochgebirge erreicht und geht damit in seine vorentscheidende Phase. Die dritte Etappe von Imst nach Mandarfen im Pitztal – mit einer Länge von 51 Kilometern und 3.153 HM im Aufstieg unbestritten die „Königsetappe“ des TAR – endete mit dem Tagessieg der deutschen Kombination Sebastian Hallmann/Lukas Naegele …

Transalpine Run 2018: Totgeglaubte leben länger

Zweiter Tag, zweite Sensation! So knapp, aber treffend kann man die zweite Etappe des GORE-TEX Transalpine Run 2018 von Nassereith nach Imst beschreiben. Auf der wegen der Regenfälle in den Vortagen leicht veränderten Route – 27,2 Kilometer lang und 1.333 Höhenmeter im Aufstieg – setzten sich ziemlich überraschend nach 2:27,17,6 Stunden die beiden Deutschen Sebastian
Weiter …

Transalpine Run 2018: Geteilter Sieg auf der ersten Etappe

Mit einer beeindruckenden Leistung auf dem Schlussstück der ersten Etappe von Garmisch-Partenkirchen nach Nassereith (Österreich) über 43,7 Kilometer feierten das deutsche Team Markus Mingo/Hannes Namberger und das österreichische Duo Thomas Farbmacher/David Wallmann einen Doppelsieg in der Tageswertung …

Live-Blog Transalpine Run 2018

XC-RUN.de bietet Euch dieses Jahr zum Transalpine Run einen Live-Blog mit allen aktuellen Infos zum Event. Wir sind mit drei Teams, einem Fotografen und einem Physiotherapeuten vor Ort und werden Euch zeitnah mit Neuigkeiten aus erster Hand versorgen….

Transalpine Run 2018: Letzte Infos vom Veranstalter

Grandiose Landschaften, überwältigende Trails bis auf eine Höhe von fast 3000 m, dazu atemberaubend spektakuläre Downhills: Das ist die 14. Auflage des GORE-TEX Transalpine Run, der am Sonntag, 2. September, in Garmisch-Partenkirchen beginnt und nach sieben Tagen im italienischen Brixen endet…

Trailrunner im Interview: Benjamin Bublak

Bereits im letzten Jahr sicherte sich Benjamin Bublak mit starken Auftritten beim Lichtenstein Skyrace und dem Transalpine Run einen Startplatz im Nationaltrikot bei der Ultratrail WM in Portugal. Was der Wahl-Innsbrucker jedoch heuer anpackt ist schlichtweg phänomenal: Bester Deutscher beim Transvulcania, bärenstarke Auftritte beim Scenic Trail und zahlreichen weiteren Trailevents. Krönung des Ganzen war der
Weiter …